„Ohne Geschichte keine Zukunft“

Zwischen dem Tal des Tibers und den Amerini Bergen baut die Familie Ciucci seit 1910 ihre landwirtschaftlichen Produkte an. Im Laufe des Jahrhunderts erweiterte ihr Gründer, Antonio Ciucci, den Betrieb  auf 440 Hektar und gab dem Leben, was Sie heute bewundern können, wenn Sie beim landwirtschaftlichen Paradies der Familie vorbeikommen.  

 

Später wurde sein Erbe von Federicos Sohn Maurizio und seinen beiden Kindern Federica und Antonio übernommen, die noch immer die vom Urgroßvater begonnene Arbeit weiterführen. Beim Betreten des Colle delle Monache, wo sich das Unternehmen befindet, verändert sich alles: Die

Atmosphäre wird einzigartig und das Panorama zieht selbst solche in den Bann, die hier eigentlich was anderes suchen. 

Der Weg zum Sitz des Familienbetriebs nimmt alle Sinne in Anspruch. Dort hat die Natur die Arbeit der Familie durch einen hauptsächlich lehmhaltigen Boden bestimmt, der zu den unverwechselbaren Aromen der Produkte beiträgt. 

Heute steht die Firma Ciucci für das Resultat einer Geschichte, wo die örtlichen Traditionen auf den Fortschritt treffen, wobei die Natur respektiert und das Ergebnis den wahren Kennern der Branche angeboten wird.

gesteuerter Antrieb Nr. BJ70